Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Landkreis Augsburg: Damit der Badeausflug nicht zur Gefahr wird

Landkreis Augsburg
14.06.2019

Damit der Badeausflug nicht zur Gefahr wird

Immer wieder geraten Schwimmer in Seen und Flüssen in Not. Dann müssen die Rettungskräfte schnell vor Ort sein.
Foto: Alexander Kaya

Das Sommerwetter lädt zum Schwimmen in Badeseen und Flüssen ein. Die Wasserwacht erklärt die Gefahren, die in den Gewässern im Landkreis Augsburg lauern.

Heiße Temperaturen und strahlender Sonnenschein locken in den Pfingstferien viele Badefreunde an die Gewässer im Landkreis. Lech und Wertach sind beliebte Stellen, an denen sich die Menschen abkühlen wollen – und dabei in Gefahr geraten können. Denn durch das Schmelzwasser aus den Alpen steigt der Pegel und ehemals kleine Flüsse verwandeln sich in reißende Ströme. Die Wasserwacht warnt eindringlich davor, in unbewachten Fließgewässern zu baden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.