Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Landkreis Augsburg: Die ersten Babystörche im Augsburger Land  sind da

Landkreis Augsburg
12.05.2016

Die ersten Babystörche im Augsburger Land  sind da

Im Dinkelscherber Storchennest sind die ersten Küken aus ihren Eiern geschlüpft.

In mindestens sechs Nestern sind schon Junge geschlüpft. Ein Experte erklärt, wie man erkennt, dass Nachwuchs im Horst sitzt.

Thomas Wurschy beobachtet die Dinkelscherber Störche ganz genau. Er weiß: „Nach einer Brutdauer von 34 Tagen schlüpfen die Jungen normalerweise im Abstand von einem Tag.“ Als Schlupftermin hatte er sich den 6. Mai errechnet und im Kalender angekreuzt. Als er am Samstag, 7. Mai, dann auf den Turm von St. Anna stieg, saßen schon drei Jungstörche im Horst auf dem Kirchendach, erzählt er. Und in einem weiteren Ei war bereits ein Loch – wahrscheinlich sind also mittlerweile schon weitere Küken geschlüpft. Sechs Eier lagen Ende April im Nest. Es könnte also ein erfreuliches Jahr für die Dinkelscherber Störche werden. Wurschy befürchtet aber: „Sechs Junge bringen die Störche nicht durch. Das sind zu viele.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.