Newsticker
Polens Präsident Andrzej Duda wirft der Bundesregierung Wortbruch vor
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Landkreis Augsburg: Nach Hackerangriff auf Siegmund: Wie sich Firmen schützen können

Landkreis Augsburg
25.11.2021

Nach Hackerangriff auf Siegmund: Wie sich Firmen schützen können

Nach dem Bekanntwerden des Hackerangriffs auf die Firma Siegmund gibt die IHK Tipps, wie sich Firmen vor solchen Angriffen schützen können.
Foto: Adrian Bauer (Archivbild)

Plus Immer häufiger gibt es Cyberattacken auf Unternehmen in der Region, zuletzt auf den Maskenhändler Siegmund in Oberottmarshausen. Die IHK gibt Tipps, wie man vorbeugen kann.

Die Firma Siegmund in Oberottmarshausen ist Opfer eines Cyberangriffs geworden. Die Täter legten nahezu das komplette IT-System des Unternehmens lahm und fordern nun Lösegeld. Dabei handelt es sich nicht um einen Einzelfall. Einige einfache Mittel können aber schon helfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.