Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Landkreis Augsburg: Sparkasse: Das steckt hinter der Mega-Fusion

Landkreis Augsburg
22.04.2021

Sparkasse: Das steckt hinter der Mega-Fusion

Die Kreissparkasse Augsburg und die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim wollen fusionieren.
Foto: Marcus Merk

Plus Die Kreissparkasse Augsburg und die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim wollen fusionieren. Damit entsteht Bayerns fünftgrößte Sparkasse. Das sind die Reaktionen auf den geplanten Zusammenschluss.

Spekuliert wurde schon länger über einen weiteren Zusammenschluss von Sparkassen in Schwaben, nachdem es vor 20 Jahren schon einmal eine solche Welle gegeben hatte. Aber bei den Bilanzkonferenzen der vergangenen Jahre hieß es stets: „Es ist keine Fusion geplant.“ Beim Bilanz-Pressegespräch der Kreissparkasse Augsburg Anfang März hatte Vorstandsvorsitzender Richard Fank noch gesagt: „Wir planen weiter alleine." Aber was die Zukunft bringt, wisse man ja nie.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren