Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Lechfeld: Fest führt in die Vergangenheit

Lechfeld
29.06.2015

Fest führt in die Vergangenheit

Mitglieder der „Darstellergruppe südliches Militär“ gaben mit Uniformen und Ausrüstung einen Eindruck auf das Deutsche Alpenkorps, das 1915 an der Front in Tirol eingesetzt wurde, um Österreich-Ungarn bei der Verteidigung seiner Grenze zu Italien zu unterstützen.
5 Bilder
Mitglieder der „Darstellergruppe südliches Militär“ gaben mit Uniformen und Ausrüstung einen Eindruck auf das Deutsche Alpenkorps, das 1915 an der Front in Tirol eingesetzt wurde, um Österreich-Ungarn bei der Verteidigung seiner Grenze zu Italien zu unterstützen.
Foto: Ivanka Williams-Fuhr

Musik, Geselligkeit und lebendige Militärgeschichte beim Bürgerfest unter dem Wasserturm

Sonne pur, ein vielseitiges Programm, Musik und der schönste Biergarten weit und breit: Das 7. Bürgerfest am Wasserturm auf dem Gelände der Lechfeldkaserne war ein Tag zum Genießen. Den ganzen Tag über kamen mehrere Tausend Besucher, um ein paar angenehme und auch informative Stunden zu verbringen. Organisiert haben das Fest wieder Mitglieder des Fördervereins Bundeswehrstandort Lechfeld und der Militärgeschichtlichen Sammlung (MGS) sowie die Gemeinden Graben und Untermeitingen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren