Newsticker

Bund schlägt Ausschankverbot für Alkohol und Beschränkung auf 25 Personen bei privaten Festen vor

30.06.2009

Letzte Erörterung

Ettringen/Mindelheim (m.he) - Die Erörterung der Einwendungen gegen den geplanten Bau eines Heizkraftwerkes auf dem Gelände der Papierfabrik Lang in Ettringen wird ab Dienstag, 7. Juli, fortgesetzt. Das teilte das Landratsamt Unterallgäu mit.

Die Erörterung beginnt demnach täglich um 9.30 Uhr in der Dreifach-Turnhalle des Maristenkollegs in Mindelheim. Die Einwendungen werden täglich bis etwa 19 Uhr behandelt. Folgende Themen waren im ersten Teil der Erörterung Ende Mai noch nicht oder nicht abschließend behandelt worden: Anlagensicherheit, anlagenbezogener Lärm, anlagenbezogene Erschütterungen, anlagenbezogener Verkehr, Abfallwirtschaft, Boden- und Gewässerschutz (mit Fragen der Landwirtschaft), Natur- und Landschaftsschutz sowie Umweltverträglichkeit. Die Themen werden wieder - wie schon im ersten Teil - fortlaufend verhandelt, kündigt das Landratsamt an.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren