Newsticker
Bundesverfassungsgericht: Corona-Demo in Stuttgart bleibt verboten
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Markttreiben mit Marionetten und Akkordeonmusik

Vorweihnachtszeit

29.11.2019

Markttreiben mit Marionetten und Akkordeonmusik

Das Akkordeon-Orchester Monday Evening ist ein Garant für gute Stimmung und spielt am Sonntag.

Was am zweiten Tag des Adventsmarkts bei St. Johannes geboten ist

Der Adventsmarkt der evangelischen Kirchengemeinde wird am kommenden Wochenende vorweihnachtliche Stimmung rund um die St.-Johannes-Kirche verbreiten. Auch am Sonntag, 1. Dezember, bieten die vielen Mitwirkenden ein buntes Programm, beginnend um 11 Uhr nach dem Familiengottesdienst.

Den ganzen Tag über gibt es an verschiedenen Buden weihnachtliche Genüsse und Dekorationsartikel. Für die Kinder gibt es jede Stunde ein Marionettentheater im Gemeindezentrum, dazu die Weihnachtsbäckerei mit den Erzieherinnen der Kita St. Johannes, ein Karussell oder Pony-Kutschfahrten.

Musikalisch ist ebenfalls einiges geboten. Der Akkordeonverein „Monday Evening“ Königsbrunn – Kulturpreisträger der Stadt – unter Leitung von Sabine Leimer präsentiert im Rahmen des Adventsmarktes rund um St. Johannes eine „Vorweihnachtliche Stunde der Musik“ um 16 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum St. Johannes. Verschiedenste Genres der Akkordeonmusik von der Klassik über Popularmusik bis zum Christmas-Song in Bearbeitungen und Originalkompositionen stehen auf dem Programm. Passende Texte lockern die Darbietungen auf. Dazu gibt es heimatliche und internationale Weihnachtslieder und Orgelmusik in der beheizten Kirche sowie die geistlichen Angebote wie am Samstag. Der Markt endet um 19 Uhr mit dem Abendsegen und einem Auftritt des Posaunenchors. (AZ)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren