Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Musiker geben ein Wunschkonzert

Verein

07.08.2020

Musiker geben ein Wunschkonzert

Besondere Zeiten erfordern besondere Konzerte. Die Fotos wurden mit einer Drohne gemacht.
Bild: Ernst Stauderer

Die Corona-Not der Kapellen macht erfinderisch. Die Großaitinger dürfen sogar auf einem Wunschzettel abstimmen, was sie hören möchten. Und es gibt etwas zu gewinnen

Die Probenarbeit hat bei der Großaitinger Musikkapelle wieder begonnen. Im Pausenhof der Grundschule versammelte Dirigent Michael Herrles seine Musikanten unter Einhaltung der Abstände nach den strengen Hygienevorschriften. Nach der langen Durststrecke gewöhnen sich die Blech- und Holzbläser zusammen mit den Schlagwerkern langsam wieder an das gemeinsame Musizieren im Orchester.

Weil im Frühherbst noch nicht an ein sonst jährlich stattfindendes Herbstkonzert zu denken ist, hat sich der Vorsitzende Ernst Stauderer mit seinem Team etwas Neues einfallen lassen. Er hofft darauf, am Samstag, 14. November, ab 20 Uhr, wieder viele Besucher in der Mehrzweckhalle der Schule am Schächerweg begrüßen zu können. Dann soll es ein Wunschkonzert geben, dessen Programm die Großaitinger vorher zusammengestellt haben.

Etwa Ende Oktober sollen die Einladungsflyer mit einer Liste des Repertoires der Kapelle verteilt werden. Darin kann jeder seine Lieblingsstücke ankreuzen und den Wunschzettel beim Musikverein oder in Großaitinger Geschäften abgeben. Dann bleiben dem Dirigenten Michael Herrles noch etwa zwei Wochen Zeit, um das Konzert zu arrangieren.

Unter den Einsendern des Wunschzettels wird auch ein Hauptgewinn verlost. Wer aus dem Lostopf gezogen wird, bekommt ein Ständchen der Musikkapelle und ein „Fässle“ Bier dazu geschenkt. Zu welchem Anlass das Ständchen gespielt wird, ob Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum oder anderes, darf der Gewinner selbst bestimmen.

Da alle anderen Veranstaltungen wie das Weinfest des Burschenvereins bereits abgesagt wurden, hofft Stauderer mit diesem Konzert unter den im November geltenden Corona-Vorschriften wieder Leben ins Dorf zu bekommen.

Der Musikverein beteiligt sich auch an den Biergartenkonzerten im Gasthaus Weis Grüner Kranz. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren