Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder sieht Kampf gegen Corona in entscheidender Woche
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Musiklegenden vor der Leinwand

Lech-Wertach-Orchester

22.04.2015

Musiklegenden vor der Leinwand

Das Lech-Wertach-Orchester unter der Leitung von Wolfgang Scherer präsentierte im großen Saal des Kinos Cineplex bekannte Melodien aus klassischen Filmen – hier „Die Brücke am River Kwai“.
Bild: Begegnungsland Lech-Wertach

Gelungenes Konzert in Kinoatmosphäre

Einige „Legenden des Films“ begeisterten jetzt die Besucher im Kino Cineplex – das lag aber weniger an den bewegten Bildern als an der bewegenden Musik, die das Lech-Wertach-Orchester unter der Leitung von Wolfgang Scherer dazu lieferte.

Die einmalige Veranstaltung lockte rund 180 Besucher in den Saal 4 des Cineplex-Kinos, das Konzert war bereits ausverkauft, bevor die Werbung anlief. Es begann mit dem bombastischen „ Star Wars“-Thema von John Williams, hier wie auch bei den anderen Stücken waren Impressionen aus dem jeweiligen Film auf der Leinwand zu sehen. Auch ruhigere Melodien wie das Titellied von Forrest Gump kamen zur Aufführung. Beim „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“ beeindruckte Sopranistin Leah Steinke mit ihrem Sologesang in schwedischer Originalsprache, begleitet von Judith Pientschik am Klavier.

Moderator Benjamin Früchtl, der Projektleiter des Lech-Wertach-Orchesters, stimmte auf die jeweiligen Filme ein. Zu hören waren auch die Titelmelodien von „Batman“ und „Bonanza“ und „Fluch der Karibik“. Als „Duo Drahtseilakt“ boten die Geschwister Monika und Stefan Müller mit Wiener Schmäh auf der Zither die markante Melodie aus „Der dritte Mann“. Weitere Höhepunkte waren der Tanz aus „Alexis Sorbas“, bei dem sich die Zuhörer zum Mittanzen anregen ließen. Ein „James-Bond-Medley“, das Thema aus „Robin Hood“ und der legendäre „River-Kwai-Marsch“ begeisterten die Besucher. In der Kinoatmosphäre seien das Orchester und die Werke besonders gut zur Geltung gekommen, so die einhellige Meinung.

Auftritte des Lech-Wertach-Orchesters am 21. November beim Konzert junger Talente in Schwabmünchen und am 21. Februar 2016 im Parktheater Göggingen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren