Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Nach Blitzeinschlag: Kein Strom in Oberottmarshausen

24.07.2010

Nach Blitzeinschlag: Kein Strom in Oberottmarshausen

Oberottmarshausen Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung in Oberottmarshausen: Strom und Telefon funktionieren in der Lechfeldgemeinde wieder. Vergangenes Wochenende hatte nach Angaben von Bürgermeister Gerhard Mößner während der heftigen Gewitter der Blitz ins Fernmeldenetz eingeschlagen. Dabei sei auch ein Verteilerkasten beschädigt worden, so Mößner. Gemeindeverwaltung, Bürgerhaus, Pfarrheim, Pfarrhaus und Kindergarten mussten ohne Strom auskommen. Inzwischen sind aber wieder alle Haushalte am Netz. Ein Problem ist allerdings geblieben: der Computer im Pfarrhaus ist kaputt. Und wird das auch bis zum Pfarrfest am Samstag bleiben. (nap)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren