Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Französischer Präsident Macron kündigt 100-Millionen-Fonds für Ukraine an
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Obermeitingen: Zwei Varianten für das neue Baugebiet

Obermeitingen
15.09.2017

Zwei Varianten für das neue Baugebiet

Im Nordosten der Gemeinde Obermeitingen zwischen der Klosterlechfelder Straße und der Straße Kornfeld entsteht das neue Baugebiet Ost II mit 19 Baugrundstücken.
Foto: Sybille Heidemeyer

Obermeitinger Gremium diskutiert über die Maximalhöhe der Gebäude. Einfriedungssatzung wird überarbeitet.

Zwei Planungsentwürfe für das neue Baugebiet Ost II stellte Stadtplaner Harald Zettler vom Büro LARS Consult in der jüngsten Sitzung den Obermeitinger Gemeinderäten vor. Das Baugebiet mit 19 Plätzen mit einer Grundstücksgröße zwischen circa 550 und 600 Quadratmetern liegt im Nordosten der Gemeinde an der Klosterlechfelder Straße. In der ersten Variante beginnt die Erschließung von der Straße Kornfeld und endet mit einem Wendehammer in der Mitte des Wohngebiets. Variante zwei sieht eine durchgängige Erschließungsstraße von der Straße Kornfeld zur Klosterlechfelder Straße vor. Die Mehrheit der Gemeinderäte favorisierte Variante eins. Diskutiert wurde auch über die maximalen Höhen und der Anzahl der Vollgeschosse der Neubauten. Dabei kristallisierte sich heraus, dass mit Rücksicht auf die bestehende niedrige Bebauung im angrenzenden Wohngebiet die Häuser im Osten und Westen eine geringere Höhe haben sollen als die Häuser in der Mitte des Baugebiets. Die genauen Höhen und die Straßenführung wird Stadtplaner Zettler in einen neuen Entwurf einarbeiten und dem Gemeinderat nochmals vorstellen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Karte von Google Maps anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Google Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.