Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
28.10.2010

"O'zapft is" in Ankara

Zum zweiten Mal spielten die Lumpenbacher beim Oktoberfest der deutschen Botschaft in Ankara auf. Diesmal wurden auch einige Musikerfrauen verpflichtet. Mit Dirndl, deren Schürzen den Aufdruck des Sponsors RWE trugen, bedienten sie die Gäste im Bierzelt. Foto: Lumpenbacher
Foto: Lumpenbacher

Königsbrunn/Ankara Zum dritten Mal organisierte die deutsche Botschaft in der türkischen Hauptstadt Ankara ein zünftiges Oktoberfest - und zum zweiten Mal sorgten die Lumpenbacher dort für zünftige bayerische Volksfeststimmung.

Die 17 Musiker boten vor internationalem Publikum in einem Festzelt auf dem Gelände der deutschen Botschaft an der Atatürk-Allee ihr erprobtes Stimmungsprogramm, mit dem sie im September bereits bei Oktoberfesten in Osnabrück und im Nato-Hauptquartier bei Brüssel in Belgien die Gäste begeistert hatten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.