1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Patrozinium und großer Festbetrieb

20.06.2018

Patrozinium und großer Festbetrieb

im Mickhauser Ortsteil Rielhofen wird am Wochenende das Kapellenfest gefeiert.

Kapellenfest in Rielhofen

Einmal im Jahr, am Namenstag seines Kapellenpatrons, des heiligen Johannes des Täufers, steht Rielhofen, der kleinste Ortsteil der Staudengemeinde Mickhausen, im Rampenlicht. Am Samstag, 23. Juni, ist es wieder so weit. Dann wird das Kapellenfest gefeiert. Um 19 Uhr zelebriert Mickhausens Ortspfarrer Pater Joji John neben der mehr als 230 Jahre alten Kapelle auf dem Anwesen von Mickhausens Altbürgermeister Anton Müller den abendlichen Freiluftgottesdienst. Die musikalische Gestaltung übernimmt Thomas Mayer (Keyboard), der Organist der Pfarrkirche in Grimoldsried, mit der „Deutschen Messe“ von Franz Schubert.

Im Anschluss findet im Hof – bei schlechtem Wetter im Stadel – das Kapellenfest statt. Die Einwohner von Rielhofen sorgen an Schenke, Grill und Kuchenbüfett dabei gemeinsam für die Verpflegung der Gäste. Der Erlös des Festes kommt dem laufenden Unterhalt der Kapelle, die sich im gemeindlichen Besitz befindet, zugute. (wkl)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
WP_20161009_15_22_25_Raw_LI%20(3).jpg
Polizeireport

Vater manipuliert Mofa: Tochter fährt viel zu schnell

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen