Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Personalie: Man muss sich selbst im Spiegel anschauen können

Personalie
13.08.2015

Man muss sich selbst im Spiegel anschauen können

Nach 36 Jahren wird Reinhard Hiller in die Altersteilzeit verabschiedet. Raiffeisenbank-Vorstand Ulrike Benz bedauert seinen Weggang.
Foto: Williams-Fuhr

Reinhard Hiller, Prokurist der Raiffeisenbank Schwabmünchen, wird in die Altersteilzeit verabschiedet

Nach 36 Jahren und insgesamt 40 Jahren als Bankkaufmann wird am 31. August Reinhard Hiller, Prokurist der Raiffeisenbank Schwabmünchen, in die Altersteilzeit verabschiedet. Er gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge, sagt der 60-Jährige. „Ein Kapitel meines Lebens geht zu Ende. Aber ich falle bestimmt nicht in ein tiefes Loch ein“, sagt der Klosterlechfelder und schmunzelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.