Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Pflanzung: 4000 Blumenzwiebeln für Insekten

Pflanzung
09.10.2019

4000 Blumenzwiebeln für Insekten

Insgesamt waren über 40 Kinder und Erwachsene bei der Aktion „Rettet die Insekten“ des Obst- und Gartenbauvereins Waldberg/Kreuzanger bei der Pflanzaktion dabei. Foto: Marcus Angele

Aktion in Waldberg und Kreuzanger

Die Unterstützung der heimischen Insekten beginnt oft schon im Kleinen. Der Obst- und Gartenbauverein Waldberg/Kreuzanger veranstaltete daher eine lustige Blumenzwiebel-Aktion für Groß und Klein, um die beiden Ortschaften noch insektenfreundlicher zu gestalten. Rund 4000 Blumenzwiebeln wie Tulpen, Krokusse oder Narzissen wurden von vielen fleißigen Händen gepflanzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.