Newsticker
USA unterstützen Ukraine weiter mit Milliarden-Hilfen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Region: „Chance für den ländlichen Raum“

Region
23.06.2012

„Chance für den ländlichen Raum“

50 Prozent des Stroms in Bayern sollen bis zum Jahr 2021 aus erneuerbaren Energien gewonnen werden. Windräder könnten dazu einen erheblichen Teil beitragen.
Foto: Marius Becker, dpa

Experten sprechen bei ILE-Informationsveranstaltung über das Potenzial von Windkraftanlagen. Sie empfehlen, dass so viele Bürger wie möglich beteiligt sind.

Nicht erst seit der Tragödie in Fukushima beschäftigen sich die Mitglieder des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts „Zwischen Lech und Wertach“ (ILE) mit regenerativen Energien. Die Bürgermeister befanden sich schon seit geraumer Zeit in Gesprächen. Etwa 60 Gemeinderäte und Bürger der acht beteiligten Kommunen kamen gestern zu einer Informationsveranstaltung mit drei Expertenvorträgen über den Ausbau regenerativer Energien ins Dorfhaus nach Lamerdingen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.