Newsticker
Inzidenz in Bayern liegt erstmals seit Dezember 2020 wieder über 200
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Scherstetten: Schon wieder: Unbekannter zerkratzt Auto in Scherstetten

Scherstetten
16.11.2020

Schon wieder: Unbekannter zerkratzt Auto in Scherstetten

Ein Unbekannter hat drei Autos in Scherstetten zerkratzt.
Foto: Alexander Kaya

Zum dritten Mal innerhalb weniger Tage ist in Scherstten ein Auto mit dem Schriftzug "200er" zerkratzt worden.

Zuletzt ein blauer VW Golf, nun ein roter Opel Astra: Ein Unbekannter hat in Scherstten bereits drei Autos zerkratzt. Nun ist ein rotes Auto auf der Motorhaube und am linken hinteren Fahrzeugbereich betroffen. Auch dort ritzte der Unkannte den Schriftzug "200er" ein. Das Auto war diesmal in der Färbergasse geparkt, die anderen zerkratzen Autos standen im benachbarten Estweg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.