Newsticker
Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schule: Schokolade essen und Bäume pflanzen

Schule
05.11.2019

Schokolade essen und Bäume pflanzen

Schokolade gegen Bäume: Anna, Emily, Marie, Marco, Yannik, Jakob, Julius und Berra freuen sich über 40 neue Bäume in Mexiko.
Foto: Anja Fischer

Wie Kinder den Zusammenhang von Klimawandel und Umweltschutz lernen und selbst aktiv werden

Klimaschutz und Tierschutz gehören zum Lehrplan der vierten Klassen. Wie weit ein solcher Unterricht gehen kann und wie selbstverantwortlich Schulkinder ein Projekt dazu tragen können, das zeigte jüngst die Klasse 4c der Laurentiusgrundschule in Bobingen. Zusammen mit ihrer Lehrerin Anna-Lena Schretzmair verkauften sie über 200 Tafeln Schokolade und sorgten damit dafür, dass durch die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet auf der Yucatan-Halbinsel in Mexiko Bäume gepflanzt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.