Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Schwabegg: Künftig geht es in Schwabegg ins Peter-Reißer-Stadion

Schwabegg
14.07.2021

Künftig geht es in Schwabegg ins Peter-Reißer-Stadion

Bürgermeister Lorenz Müller hielt für den Jubilar Peter Reißer die Laudatio. Andreas Rohrer (von links) bedankte sich für das unbezahlbare Engagement beim SV Schwabegg.
Foto: Marcus Angele

Plus Eine große Ehre für "Mister Schwabegg": Zum 90. Geburtstag bekommt Peter Reißer von "seinem" SV Schwabegg etwas ganz Besonderes.

Es gibt wohl nicht viele Personen, die behaupten können, dass nach ihnen ein Stadion benannt wurde. Peter Reißer gehört nun aber dazu: Mit einem kleinen Festakt und begleitet vom Musikverein Schwabegg wurde das Sportgelände des SV Schwabegg zu Ehren für das schier unerschöpfliche Engagement und zum 90. Geburtstag Reißers auf den Namen "Peter-Reißer-Stadion" getauft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

14.07.2021

Peter Reißer hat es wirklich verdient, dass ihm diese Ehre zuteil wird und dass er sie auch noch selbst miterleben kann.
Dank an alle Beteiligten für das Zustandekommen!!

Permalink