Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schwabmünchen: Bau des Beckens beginnt: So soll Schwabmünchen vor Hochwasser geschützt werden

Schwabmünchen
11.11.2021

Bau des Beckens beginnt: So soll Schwabmünchen vor Hochwasser geschützt werden

Das Regenrückhaltebecken in Holzhausen soll unter anderem Schwabmünchen vor Hochwasser schützen.
Foto: Radloff (Archivbild)

Mehr als 20 Jahre nach dem Pfingsthochwasser hat der Bau des Regenrückhaltebeckens in Holzhausen begonnen. Warum es so lange gedauert hat vom Beginn der Studie bis zur Umsetzung.

Mehr als 20 Jahre nach dem verheerenden Pfingsthochwasser und dem Beginn der ersten Machbarkeitsstudie, ist es soweit: Der Bau des Hochwasserrückhaltebeckens im Iglinger Ortsteil Holzhausen im Landkreis Landsberg hat begonnen. Ganz offiziell fand diese Woche der Spatenstich statt. Ende 2023 soll das Bauwerk fertiggestellt sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.