Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Schwabmünchen: Ein Schwabmünchner sammelt antike Schönheit

Schwabmünchen
14.01.2021

Ein Schwabmünchner sammelt antike Schönheit

Michael Rzehak mit einer Kaffeekanne, die seine Mutter aus dem Sudetenland mitbrachte und ihn animierte, das ererbte Geschirrset immer weiter zu vergrößern.
Foto: Claudia Deeney

Plus In Michael Rzehaks Haus in Schwabmünchen gibt es keinen Raum ohne Antiquitäten. Der Sammler hat zu manchen Stücken eine emotionale Bindung.

Wer als Besucher das erste Mal das Haus von Michael Rzehak in Schwabmünchen betritt, fühlt sich in die Vergangenheit versetzt. Überall begegnen dem Betrachter Gegenstände und Möbel aus mehreren Epochen der Zeitgeschichte. Besucher sind dem 75-Jährigen immer herzlich willkommen. Und er freut sich umso mehr, wenn diese sich für seine Schätze interessieren. Rzehak sammelt nicht nur seit 40 Jahren Antiquitäten aller Arten, sondern hat sich im Laufe der Jahre auch ein fundiertes Wissen angeeignet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.