Newsticker
42 Staaten fordern Abzug russischer Truppen aus AKW Saporischschja
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schwabmünchen: Ein außergewöhnlicher Wanderpokal beim Seifenkistenrennen

Schwabmünchen
11.08.2019

Ein außergewöhnlicher Wanderpokal beim Seifenkistenrennen

Die ersten Gewinner des Wanderpokals für das Seifenkistenrennen in Schwabmünchen (von links): Lukas Bräuer, Enzo Hirsch (Jugendbeirat), Florian Fischer, Sebastian Steibel und Christopher Dessi.
Foto: Nadine Kruppe

Die Sieger des Seifenkistenrennens in Schwabmünchen erhalten zum ersten Mal die neue Trophäe. Welche Form als Vorbild dient.

Das Seifenkistenrennen soll ein Teil Schwabmünchens sein – das ist der Traum des Jugendbeirates Schwabmünchens. „Das Seifenkistenrennen soll mehr von der Stadt angenommen werden. Daher wollen wir es als Stadtmeisterschaft etablieren. Wir wollen so Firmen, Vereine, Schulen, aber auch Privatpersonen dazu aufrufen, eine Seifenkiste zu entwerfen, zu konstruieren und zu bauen. Jeder hat die gleiche Chance, zu gewinnen.“, sagt Enzo Hirsch vom Jugendbeirat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.