Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schwabmünchen: Es geht rund in den Ulrichswerkstätten

Schwabmünchen
20.11.2019

Es geht rund in den Ulrichswerkstätten

Mit besonderen Lichteffekten werden die Kunstwerke bei der Vernissage der Ulrichswerktstätten in Schwabmünchen präsentiert.
4 Bilder
Mit besonderen Lichteffekten werden die Kunstwerke bei der Vernissage der Ulrichswerktstätten in Schwabmünchen präsentiert.
Foto: Nadine Kruppe

Elf Künstler mit Handicap zeigen ihre Werke bei der Vernissage in Schwabmüchen.

Bereits am Eingang, mit den großen beleuchteten Pappkugeln, erkennt man das Thema der diesjährigen Vernissage „Rund“ der Ulrichswerkstätte (UWA) der Caritas Augsburg (CAB) in Schwabmünchen. Im Vorraum warten die elf Künstler aufgeregt auf Eltern, Geschwister und Großeltern. Auch bei den Helfern am Buffet und den Getränken kann man die Aufregung ansehen. Dann endlich erklingt Musik. Karlheinz Hornung bittet mit seinen Gitarrenspiel zum Eintreten in den Saal.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.