Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Schwabmünchen: Franz Joseph Machatschek überrascht mit ungewohnter Geste

Schwabmünchen
04.05.2019

Franz Joseph Machatschek überrascht mit ungewohnter Geste

Richtig gerührt waren Franz Joseph Machatschek (Mitte) und Franz Löchinger am Ende der Veranstaltung in der Buchhandlung Schmid, als es neben viel Applaus auch noch Geschenke von Hans Grünthaler (rechts) gab.
Foto: Reinhold Radloff

„Der Machatschek“ zieht sein Schwabmünchner Publikum in der Buchhandlung Schmid in den Bann. Welche Sehenswürdigkeit es in Simmering gibt.

Mit der Stimmung ist das so eine Sache. Sie reicht ja grundsätzlich von todestraurig bis extrem lustig. Beides war beim Auftritt von Franz Joseph Machatschek in der Buchhandlung Schmid in Schwabmünchen geboten. Warum? Ganz einfach: Seine Lieder waren so.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren