Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Schwabmünchen: Neuer Glanz für kostbare Kirchenkunst

Schwabmünchen
16.08.2019

Neuer Glanz für kostbare Kirchenkunst

Vorsichtig arbeitet sich Restauratorin Charlotte Deininger am hauchdünnen Blattgoldbelag der Altarflügel entlang.
Foto: Uwe Bolten

Mit der Wiedereröffnung der Historischen Galerie feiert die Stadt Schwabmünchen den 200. Geburtstag des Malers Ferdinand Wagner.

Zu den bedeutendsten Söhnen der Stadt zählt der Kirchenmaler Ferdinand Wagner, der am 16. August 1819 in Schwabmünchen geboren wurde und 1881 in Augsburg starb. Zeitgerecht zu seinem 200. Geburtstag wird die Historische Galerie im Museum mit den bedeutenden Werken des Künstlers am 18. August um 11.30 Uhr im Gebäude an der Holzheystraße 12 wieder eröffnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.