Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schwabmünchen: Riesiges Baugebiet in Schwabmünchen: Wann werden die Grundstücke vergeben?

Schwabmünchen
20.10.2021

Riesiges Baugebiet in Schwabmünchen: Wann werden die Grundstücke vergeben?

So sieht das neue Baugebiet im Süden von Schwabmünchen aus der Luft aus.
Foto: Karl Rosengart

Plus Schwabmünchen erschließt derzeit das aktuell größte Baugebiet im Augsburger Land. Alle 450 Haushalte können künftig mit Nahwärme versorgt werden. Wann die ersten Grundstücke vergeben werden.

Bagger und schweres Gerät in den Farben Gelb und Blau, große Erdhaufen und tiefe Gräben: Wer derzeit die verlängerte Badstraße in Schwabmünchen entlang fährt, blickt auf eines der aktuell größten Baugebiete im Augsburger Land, das derzeit erschlossen wird: das Baugebiet Südwest III. Auf dem elf Hektar großen Gelände entstehen in den nächsten Jahren rund 450 Wohneinheiten für etwa 1000 Personen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.