Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Schwabmünchen: Stadtpfarrer Leutgäb wird zum Prodekan ernannt

Schwabmünchen
20.04.2018

Stadtpfarrer Leutgäb wird zum Prodekan ernannt

Christoph Leutgäb aus Schwabmünchen vertritt Dekan Thomas Rauch aus Bobingen.
Foto: Alisa Kollmannsperger (Archiv)

Christoph Leutgäb aus Schwabmünchen vertritt Dekan Thomas Rauch aus Bobingen.

Die Mitteilung des Bistums Augsburg war kurz und knapp. „Bischof Dr. Konrad Zdarsa hat Pfarrer Christoph Leutgäb (45), Leiter der Pfarreiengemeinschaft Schwabmünchen, zum neuen Prodekan für das Dekanat Schwabmünchen ernannt. Die Neubesetzung wurde aufgrund des Stellenwechsels des Amtsvorgängers notwendig“, ist auf der Internetpräsenz des Bistums zu lesen. Weiter heißt es: „Generalvikar Harald Heinrich bedankt sich bei Pfarrer Leutgäb, dass er sich dazu bereit erklärt hat, diese Aufgabe zu übernehmen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.