Musik

13.09.2019

Stadt, Land, Blick

Musiker Maxi Pongratz kommt mit seinem Akkordeon am Donnerstag in die Buchhandlung Schmid nach Schwabmünchen.
Bild: Christina Pichler

Akkordeonspieler Maxi Pongratz zu Gast in Schwabmünchen

Das Kopf der bayerischen Kultformation Kofelgschroa, Maxi Pongratz, ist derzeit solo unterwegs, mit seiner brandneuen CD im Gepäck. Er ist Akkordeonspieler, Texter und Liedschreiber und am Donnerstag, 19. September, zu Gast in der Buchhandlung Schmid in Schwabmünchen. Dort wird er zahlreiche Lieder von der aktuellen CD „Stadt, Land, Blick“ vorstellen.

Begleitet wird er von seiner Lebensgefährtin, der Autorin Annegret Liepold. Beide teilen sich nicht nur ein Dach über dem Kopf, sondern auch viele ihrer Ideen, die sie in Klang und Text, in bayerischem Dialekt und (fast) astreinem Hochdeutsch, in München und Oberammergau umsetzen.

An diesem Abend geben sie einen Einblick in ihre noch junge Text- und Kompositionswerkstatt, blicken über Zäune, aus verschiedenen Perspektiven auf den Alltag und auf die vielen Ungereimtheiten, die sich im Pendeln zwischen Stadt und Land ergeben. In der Pause wie immer Gelegenheit zum Plausch, bei einem Glas Wein aufs Haus.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Der Eintritt kostet 15 Euro, Schüler und Studenten zahlen zehn Euro. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

gibt es in der Buchhandlung, Reservierungen unter 08232/71952 oder unter www.buchhandlung-schmid.de

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren