Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erstmals bundesweit über 500
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Stadtbücherei: Eindringlich poetische Wortgewalt

Stadtbücherei
12.10.2013

Eindringlich poetische Wortgewalt

Menschen, die Veronika Raila ihre Unterstützung geben: (von links) Anna-Lena Weber (knieend), Ursula Off-Melcher, Tobias Krüger, Dieter Goertz, Melanie Sappl, Gabriele Welker.
3 Bilder
Menschen, die Veronika Raila ihre Unterstützung geben: (von links) Anna-Lena Weber (knieend), Ursula Off-Melcher, Tobias Krüger, Dieter Goertz, Melanie Sappl, Gabriele Welker.

100 Zuhörer kamen zur zweiten Lesung der körperbehinderten und autistischen Autorin Veronika Raila

Königsbrunn Eine Autorenlesung im herkömmlichen Sinne war es nicht. Eine Lesung der nicht sprechenden Autorin Veronika Raila kann es aber auch nicht geben. Denn: Die Lesung einer autistischen Person wäre ein Paradoxon. 1911 prägte der Schweizer Psychiater Eugen Bleuler erstmals den Begriff Autismus. Darin erkannte er die totale Zurückgezogenheit in die innere Gedankenwelt des betroffenen Menschen. Und Veronika Raila selbst bezeichnet sich sogar als ein „in mir geschlossenes Paradoxon“. Die heute 21 jährige Studentin der Augsburger Universität hat jedoch ihre Form der Öffnung gefunden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.