Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Stimme Siziliens kommt nach Bobingen

Konzert

15.01.2015

Stimme Siziliens kommt nach Bobingen

Pippo-Pollina-Trio tritt in Bobingen auf

Nach acht Jahren hat Pippo Pollina wieder ein Solo-Album aufgenommen und ist nun damit auf Europa-Tournee. Und er wird auch in Bobingen Station machen: Am Mittwoch, 28. Januar, um 20 Uhr stellt der sizilianische Liedermacher mit Schweizer Wohnsitz in der Singoldhalle sein neues Album „L’appartenenza“ (deutsch: Die Zugehörigkeit) in Trio-Besetzung vor. Mit von der Partie sind Roberto Petroli an Klarinette, Saxofon und Keyboard sowie Gitarrist Max Kämmerling.

In diesem Konzert-Album ist Pippo Pollina musikalisch auf der Suche nach besonderen Momenten. Momenten der Zugehörigkeit zu Menschen und Dingen. Der Musiker, der Jura studierte und als Journalist unter Einsatz seines Lebens gegen die Maffia schrieb, zeigt auch musikalisch Engagement gegen Korruption und Machtmissbrauch sowie Einsatz für ein friedliches Miteinander. Kritiker loben: Mit seinen emotionellen, poetischen Songs und seiner kraftvollen Stimme verzaubere er das Publikum bei seinen Konzerten.

Sehr umjubelt waren auch die Konzerte der Süden-Tournee mit Werner Schmidbauer und Martin Kälberer oder mit Konstantin Wecker. Kulturamtsleiterin Elisabeth Morhard verrät: „Neben den brandneuen Songs des Albums dürfen sich die Zuhörer natürlich auch auf bekannte Pollina-Klassiker freuen.“ (inge)

für 19 Euro sind in Bobingen unter anderem im Kulturamt, unter der Telefonnummer 08234/8002-31 und -36, bei Schreibwaren P+S Böhm sowie auch bei Schreibwaren Schiller erhältlich.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren