1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Störung in Stellwerk führt zu Behinderungen zwischen Landsberg und Lagerlechfeld

Bahn Augsburg - Landsberg

16.12.2019

Störung in Stellwerk führt zu Behinderungen zwischen Landsberg und Lagerlechfeld

Auf der Bahnstrecke Landsberg-Augsburg ist derzeit kein Zugverkehr zwischen Lagerlechfeld und Landsberg möglich. Die Bahn hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet.
Bild: Bernd Hohlen (Symbol)

Behinderungen auf der Bahnstrecke Augsburg-Landsberg: Eine Störung an einem Stellwerk sorgte für Chaos im Berufsverkehr. Nun ist die Störung behoben.

Am Montagmorgen lief es zunächst nicht rund im Bahnverkehr auf der Strecke Augsburg-Landsberg. Weil es in einem Stellwerk in Kaufering eine Störung gab, fuhr bis circa acht Uhr kein Zug zwischen Lagerlechfeld und Landsberg am Lech.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Mitten im Berufsverkehr sorgte das für Frust bei Pendlern. Die Bahn hatte zumindest einen sporadischen Schienenersatzverkehr mit Taxis eingerichtet. Gegen 8 Uhr war die Störung an dem Stellwerk in Kaufering schließlich behoben. Danach sollten keine weiteren Einschränkungen mehr vorliegen und die Züge sollten wieder nach Fahrplan fahren. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren