1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Sudetendeutsche wählen neue Führungsmannschaft

Landkreis

17.04.2018

Sudetendeutsche wählen neue Führungsmannschaft

Copy%20of%20ehrung.tif
2 Bilder
Der bisherige Ortsobmann Lothar Silbernagel (links) wurde von Königsbrunns 2. Bürgermeisterin Barbara Jaser und seinem Nachfolger Kurt Aue mit dem großen Ehrenzeichen der Sudetendeutschen Landsmannschaft ausgezeichnet.
Bild: Aue

Kurt Aue wird Nachfolger von Lothar Silbernagel als Kreischef und Vorsitzender der Ortsgruppe.

Der neue Kreisobmann des Landkreises Augsburg und der neue Ortsobmann der Sudetendeutschen Landsmannschaft Königsbrunn/Wehringen, ist nach dem Rücktritt von Lothar Silbernagel der 73-jährige ehemalige Kreis- und Stadtrat Kurt Aue.

Der in Augsburg-Haunstetten wohnhafte und im Sudetenland geborene Aue ist seit über 40 Jahren Mitglied der Sudetendeutschen Landsmannschaft und hat schon viele Funktionen ausgeübt. Bei den Nachwahlen in der Ortsgruppe und anschließend bei den Neuwahlen im Kreisverband wurde er im Trachtenheim Königsbrunn einstimmig gewählt.

Zuvor hatte Kurt Aue seinen Vorgänger Lothar Silbernagel im Auftrag des Sprechers der Sudetendeutschen Landsmannschaft Bernd Posselt mit der großen Verdienstnadel des Bundesverbandes ausgezeichnet. Außerdem wählten die Mitglieder des Ortsverbandes Königsbrunn/Wehringen, sowie die des Kreisverbandes Augsburger Land Lothar Silbernagel zum Ehrenvorsitzenden.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Das ist das Programm für das Jahr 2018

Der neue Kreis- und Ortsvorsitzende Kurt Aue gab zum Ende der Veranstaltung das Jahresprogramm 2018 bekannt. So findet am Sonntag, 6. Mai, ab 14 Uhr in den Räumen an der Margeritenstrasse 8 in Königsbrunn eine Muttertagsfeier statt. Auch Mütter, die nicht Mitglied sind und sich einsam und ohne Unterstützung fühlen, sind willkommen. In denselben Räumen findet am 1. Juni, 18 Uhr, die konstituierende Vorstandssitzung statt. Am Montag, 23. Juni, findet ab 14 Uhr die Kreisvorstandssitzung im Hotel Alpenhof in Augsburg statt. Am 18. August um 14 Uhr findet in Königsbrunn im Hotel Krone eine Kreisveranstaltung zum Thema: „Sudetenland mein Heimatland“ statt. Als Referenten treten Kurt Aue, Walter Eichler, Adolf Bier und der Historiker Peter A. Freitag aus Neu-Ulm auf.

Am Samstag, 22. September, wird ab 10 Uhr im Hotel Krone in Königsbrunn die Bezirkshauptversammlung der Sudetendeutschen Landsmannschaft abgehalten.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Glocken.tif
Bobingen/Wehringen

Ökumenische Aktionen zum Glockenklang

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket