1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Trinklied, Volkslieder und viele Klassiker

14.06.2018

Trinklied, Volkslieder und viele Klassiker

Der Männergesangverein Liederkranz Lechfeld unter der Leitung von Alexander Krumm hatte für seine Serenade im Klosterlechfelder Klostergarten ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt – a cappella und begleitet von Elisabeth Lidl am E-Piano.
Bild: Sybille Heidemeyer

So schön war die Serenade des

„So ein Tag, so wunderschön wie heute“ erschallte es im Klostergarten. Und tatsächlich, das schöne Ambiente des Klostergartens mit dem Gesang der Vögel, die abendlichen Sonnenstrahlen, die Bar mit kühlen Getränken und das abwechslungsreiche Konzertprogramm machten die Serenade des Männergesangvereins Liederkranz Lechfeld perfekt.

Die rund 120 Besucher konnten sich über Perlen der Volksliedkunst wie „Im schönsten Wiesengrunde“, „Pferde zu vieren traben“ und „Wahre Freundschaft“ freuen. Und der ein oder andere Zuhörer sang und summte die bekannten Lieder mit. Unter der Leitung von Alexander Krumm und begleitet von Elisabeth Lidl am E-Piano präsentierten die 14 Männer und fünf Frauen immer wieder gern gehörte Klassiker wie „Wochenend’ und Sonnenschein“ und „Bel Ami“ mit viel Schwung und großer Freude am Gesang. Durch das Programm führte Chorsänger Hans-Jürgen Neseker.

Als musikalische Gäste hatte der MGV ein Bläserensemble der Trachtenkapelle Schwabmünchen eingeladen. Gabi Krumm und Inge Fiederl (beide Flügelhorn), Markus Müller (Tenorhorn) und Max Fiederl (Tuba) bereicherten die Serenade unter anderem mit Potpourris von Walzermelodien, Mai-, Wander- und Jägerliedern.

Besonders schön war zum Abschluss des Programms das Lied „Lilli Marleen“, welches der Chor gemeinsam mit der Bläsergruppe gefühlvoll interpretierte. Ein obligatorisches Trinklied durfte nicht fehlen, so entließ der Männerchor seine Zuhörer mit der Zugabe „Ich weiß ein Fass in einem tiefen Keller“ in die laue Sommernacht.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_AKY1865(1).JPG
Justiz

Geburtstagsfeier endet in Schlägerei

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!