Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Unterbringung: Trotz Leerstand kommen weitere Unterkünfte für Flüchtlinge

Unterbringung
21.05.2016

Trotz Leerstand kommen weitere Unterkünfte für Flüchtlinge

Der Landkreis Neu-Ulm hat die Lagerhalle eines ehemaligen Baumarkts angemietet und ließ sie für eine hohe, sechsstellige Summe als Unterkunft für Flüchtlinge umbauen.
Foto: Alexander Kaya

Vor einigen Wochen wurden sie dringend gebraucht, jetzt sind viele Unterkünfte unbewohnt. Manche werden auch erst eröffnet. Wer da einziehen soll und was die Kommunen planen.

Simon Schropp macht sich Sorgen. In seiner Gemeinde entsteht derzeit eine große Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. Die Kräne stehen bereits, die Bodenplatte ist schon fertig. Aber was damit passiert, weiß der Bürgermeister von Untermeitingen, einer 6500-Einwohner-Gemeinde im südlichen Kreis Augsburg, nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.