Newsticker
Russlands Militär greift Charkiw und Donezk an
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Untermeitingen: Anwohner von Untermeitinger Spielplatz fordern Ruhe

Untermeitingen
07.08.2019

Anwohner von Untermeitinger Spielplatz fordern Ruhe

Dieses Plakat wurde von einer Anwohnerin am Spielplatz angebracht.
2 Bilder
Dieses Plakat wurde von einer Anwohnerin am Spielplatz angebracht.
Foto: Daniel Weber

Der neu sanierte Spielplatz in der Untermeitinger Keltenstraße zieht viele Kinder an. Das Geschrei stört einige Nachbarn. Sie fühlen sich im Stich gelassen.

Die Kinder auf dem Spielplatz in der Keltenstraße haben ganz offensichtlich jede Menge Spaß. Sie hangeln schreiend am Klettergerüst, rutschen mit lautem Kreischen die Rutsche hinunter und rufen ihren Eltern vom Gipfel des Boulder-Felsens zu. Nachdem die Gemeinde Untermeitingen den Spielplatz saniert hat, lockt er viele Kinder und Familien an. Weniger froh darüber sind einige Anwohner. Mehr spielende Kinder bedeuten für sie vor allem eines: mehr Lärm.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

07.08.2019

Wenn die neu zugezogene Nachbarin ihr Haus verkauft und wegzieht, dann ist es doch super. Sie kann ja in die Stadt ziehen. Muss halt aufpassen, dass sie nicht wieder in die Nähe eines Spielplatzes zieht.

Permalink