Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Untermeitingen: Hohn und Spott von den Ehemännern

Untermeitingen
23.11.2017

Hohn und Spott von den Ehemännern

Sabine Fendt, Armin Reiß, Markus Schmid, Thomas Riggert und Bianca Graalheer überzeugen im neuen Stück des Untermeitinger Theatervereins.
Foto: Jürgen Schmidt

„Die (k)nackigen Landfrauen“ überzeugen das Publikum in Untermeitingen. Was hinter der verfrühten Pause steckt.

Der Theaterverein Laetitia Untermeitingen besteht aus vielen Laienspielern. Diese gehen mit verschiedenen Situationen auf der Bühne jedoch mitunter sehr professionell um. So wie am Wochenende, als Heiner Gruber, gespielt von Thomas Riggert, plötzlich der Text ausging. Es war auf einmal Stille. Da der erste Akt sich ohnehin dem Ende zuneigte, holte Markus Schmid aus: „Ja, dann denk’ du mal über deinen Text nach, ich gehe dann schon mal in die Pause.“ Die Lacher beim Publikum waren nicht zu überhören.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.