Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Vor Frauentag: Besuch der Kanzlerin

23.02.2015

Vor Frauentag: Besuch der Kanzlerin

Marianne Schätzle kommt als Kanzlerin aber auch als deren Referentin und als Putzfrau nach Bobingen. Das ist der Auftakt zum Frauentag.
Bild: Kulturamt

Kabarett in der Singoldhalle

Der Vorabend zum Internationalen Bobinger Frauentag bringt einen unterhaltsamen Gast in die Singoldhalle Bobingen. Das Merkel-Double Marianne Schätzle kommt mit ihrem Kabarettprogramm „Ich bin durch“ am Donnerstag, 12. März. Um 20 Uhr zeigt die Kabarettistin ihr Können. Als Putzfrau mit Bodenhaftung entgeht ihr angeblich nichts was sich in der Gesellschaft verändert.

Marianne Schätzle tourt aber ebenfalls als Vertreterin und Sicherheitsbeauftragte der Bundeskanzlerin erfolgreich durchs Land. Sie ist auf der Bühne die Frau, die blitzschnell in die Rolle der Kanzlerin schlüpft und sie vertritt. Sie hält ihr den Rücken frei, macht eine gute Figur für sie und sitzt Wichtiges und Unwichtiges für sie aus. Wechseljahre und Legislaturperioden bringt sie auf den Punkt.

Das Kulturamt von Bobingen wirbt: „Ihre verblüffende Ähnlichkeit mit der Kanzlerin macht den Abend zu einem einzigartigen Erlebnis.“

zu 17 Euro (ermäßigt 15 Euro) gibt es im Kulturamt Bobingen und an bekannten Vorverkaufsstellen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren