Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Vortrag: Mythen um (nicht nur) eine Lanze

Vortrag
01.12.2016

Mythen um (nicht nur) eine Lanze

Auch im Diorama zum Höhepunkt der Lechfeldschlacht trägt König Otto I. (Mitte) die „Heilige Lanze“.
Foto: maker

Beim Thema „Heilige Lanze“ fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Sie interessierte Könige, Päpste – und Adolf Hitler

Verwirrend, aber spannend nennt Historiker Manfred Kosch die Geschichte der „Heiligen Lanze“, die er jetzt im Rahmen einer Reihe der Vhs Augsburger Land zu Themen rund um die Lechfeldschlacht im Infopavillon 955 skizzierte. Diese Lanze führte, schreiben Chronisten, im August 955 König Otto I. in die Kämpfe gegen die Ungarn bei Augsburg – sein Sieg wurde von Zeitgenossen auch mit dem Einfluss dieser Reliquie erklärt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.