Newsticker
Selenskyj räumt Verluste in der Ostukraine ein
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Ziemetshausen: Hilfstransport aus den Stauden für Alba Julia in Rumänien

Ziemetshausen
10.07.2019

Hilfstransport aus den Stauden für Alba Julia in Rumänien

Schon seit vielen Jahren hilft der Freundeskreis Zusam Stauden – Hilfe für Alba Julia bedürftigen Menschen. Vor Ort in Rumänien steht meist ein ganzes Heer an Helfern zum Abladen bereit, wie unser Archivbild zeigt.
Foto: Peter Voh (Archivbild)

Schulhefte, Hygieneartikel und gute Kleidung sind gefragt vom Freundeskreis Zusam Stauden. Sie kommen Rumänien zugute.

Der Freundeskreis Zusam Stauden – Hilfe für Alba Julia bereitet sich auf den diesjährigen Hilfstransport nach Siebenbürgen vor. Die Planungen laufen auf Hochtouren, was gesammelt und geliefert werden muss, steht fest. Der Transport, voraussichtlich wieder aus zwei Sattelaufliegern und zwei Begleitfahrzeugen mit zehn Personen bestehend, wird sich am Sonntag, 21. Juli, auf den Weg nach Alba Julia machen. Materialspenden für die diesjährige Hilfsaktion werden am Samstag, 13. Juli und Samstag, 20. Juli, jeweils von 9 bis 12 Uhr wieder im Hof der Firma Karl Miller in Ziemetshausen, Vogelburgstraße 17, entgegengenommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.