1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Zugverkehr zwischen Bobingen und Lagerlechfeld wieder möglich

Kreis Augsburg

11.09.2018

Zugverkehr zwischen Bobingen und Lagerlechfeld wieder möglich

Auf der Bahnstrecke Kaufering-Bobingen ist derzeit der Abschnitt zwischen Lagerlechfeld und Bobingen gesperrt.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Wegen eines Polizeieinsatzes war die Bahnstrecke Bobingen-Kaufering am Dienstagmorgen gesperrt. Nun ist sie frei, es drohen aber noch Folgeverzögerungen.

An der Bahnstrecke Bobingen-Kaufering haben am frühen Dienstagmorgen Polizeiermittlungen stattgefunden. Deshalb war im Bereich zwischen Bobingen und Lagerlechfeld kein Zugverkehr möglich, mittlerweile ist die Strecke aber wieder frei.

Bahnstrecke Kaufering-Bobingen: Kein Zugverkehr möglich

Der Zugverkehr wurde gegen 8 Uhr morgens schon wieder aufgenommen. Wie die Bahn meldet, müssen Passagiere allerdings noch mit Folgeverzögerungen rechnen. (AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
leit273657328.JPG
Kreis Augsburg

Streit um Sitzplatz stoppt Regiozug

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen