Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Zwei Prinzenpaare am elften Elften

07.11.2015

Zwei Prinzenpaare am elften Elften

Das neue Prinzenpaar des CCK Fantasia Prinzessin Anja III. und ihr Prinz Christian I.
Foto: CCK

CCK stürmt das Rathaus um 11.11 Uhr

Der Carnevals Club Königsbrunn CCK Fantasia hält sich an die närrische Tradition. Er startet exakt am „elften Elften um elf Uhr elf“ in die sogenannte fünfte Jahreszeit. Am Mittwoch, 11. November, steht der „Sturm“ auf das Königsbrunner Rathaus an. Die Übernahme der Stadt für die Faschingszeit wird symbolisch vollzogen, indem Bürgermeister Franz Feigl im Foyer des Rathauses die großen Rathausschlüssel an die beiden Prinzenpaare (siehe Infokasten) übergibt. Zuvor wird CCK-Präsident Jürgen Langhammer die Faschingsregenten, das Motto für die Saison 2016 und die „Mannschaften“ vorstellen. So viel hat er bereits verraten: Der CCK hat in der kommenden Saison 68 Mitwirkende in vier Tanzgruppen. „So viele waren es in der Vereinsgeschichte des CCK noch nie“, stellt Langhammer stolz fest – und weist darauf hin, dass die kommende Faschingssaison sehr kurz sein wird. Aschermittwoch ist schon am 10. Februar. „Umso mehr sollten wir um 11.11 Uhr im Rathausfoyer die neue Faschingssaison feierlich eröffnen und die ersten Faschingskrapfen genießen“, sagt Langhammer, der alle Königsbrunner dazu einlädt. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.