Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Zweiter Vortrag zum Jubiläum der Horte

24.06.2017

Zweiter Vortrag zum Jubiläum der Horte

Boglarka Hadinger spricht über den „Mut zum Leben“

Die drei Horte in Königsbrunn feiern mit einer Vortragsreihe ihre Gründung vor zehn Jahren. Am Dienstag, 27. Juni, spricht Referentin Dr. Boglarka Hadinger im Hort West zum Thema „Mut zum Leben“.

Sie will vermitteln, dass es gar nicht so schwer ist, Kinder auf dem Weg ihrer Persönlichkeitswerdung zu begleiten. Einerseits entwickelt sich vieles ohne unser Zutun aufgrund der Anlagen eines Kindes, die man erkennen und wohlwollend unterstützen kann. Andererseits stellt sich die Frage: Was können Erzieher tun oder unterlassen, damit unsere Kinder zu Persönlichkeiten werden? Boglarka Hadinger ist fachliche Leiterin des Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse in Tübingen und Wien, Psychologin und Coach sowie Begründerin der Initiative für menschenfreundliche Architektur und Stadtgestaltung. Beginn ist um 19 Uhr.

Der Hort West und seine Mitarbeiter stellen sich vor

Ab 18 Uhr haben alle Interessierten zudem Gelegenheit, den Hort mit seinen verschiedenen Räumlichkeiten zu besichtigen. Die Mitarbeiter und der Elternbeirat stehen für Fragen rund um den Hortalltag und das Konzept zur Verfügung. (AZ)

Karten gibt es zum Preis von sechs Euro im Kulturbüro der Stadt (Telefon 08231/606260) oder für acht Euro an der Abendkasse.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren