Newsticker
Geberkonferenz verspricht 1,5 Milliarden Euro für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Bobingen: Wohnanlage am Brunnenplatz in Bobingen wird deutlich teurer

Bobingen
04.04.2022

Wohnanlage am Brunnenplatz in Bobingen wird deutlich teurer

So sollen die Gebäude um den neuen Brunnenplatz in Bobingen einmal aussehen. 6,2 Millionen Euro hatte die Stadt für den Bau veranschlagt. Wegen allgemeiner Preissteigerung im Baugewerbe wird das Projekt aber nun deutlich teurer.
Foto: Andrianowytsch Architekten

Plus Die Stadt will in der Bobinger Siedlung 13 Wohnungen errichten. Rund sechs Millionen Euro waren für das Projekt veranschlagt. Doch das wird nicht reichen.

Der Brunnenplatz in der Bobinger Siedlung zwischen Kirche und Grundschule wurde bereits von Bäumen und Sträuchern befreit. Die Stadt will dort zwei Gebäude mit 13 Wohnungen errichten. Mittlerweile liegen die ersten Ausschreibungsergebnisse vor. Dabei zeigt sich: Das Projekt wird deutlich teurer als gedacht. Rund 20 Prozent, also 1,2 Millionen Euro mehr, wird die Stadt auf den Tisch legen müssen. Der Gesamtpreis wird aktuell mit 6,2 Millionen Euro angegeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.