Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj berichtet von weiteren schweren Gefechten in der Ostukraine
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Fußball Kreisliga: Langerringen will wieder oben mitmischen

Fußball Kreisliga
28.10.2021

Langerringen will wieder oben mitmischen

Langerringens Trainer Klaus Köbler hofft, dass sein Team den Anschluss an die Verfolgergruppe in der Kreisklasse findet.
Foto: Norbert Staub

Plus Bei einem Auswärtssieg in Göggingen wäre die SpVgg Langerringen wieder in der Verfolgergruppe des Spitzenduos in der Fußball-Kreisliga Augsburg dabei.

Der 15. Spieltag der Fußball Kreisliga Augsburg hält für vier Vereine aus dem Süden richtungsweisende Spiele bereit. Für die SpVgg Langerringen stellt sich nach zwei gewonnen Spielen die Frage, ob sie wieder in der Spitzengruppe um den Aufstieg mitspielen kann oder sich mit einer Rolle im Mittelfeld abfinden muss. Der Prüfstein dafür ist der TSV Göggingen, der bisher eine starke Saison spielt und mit 23 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz steht. Einen Platz und drei Punkte dahinter lauern aber schon die Langerringer. Das Team von Trainer Klaus Köbler wird alles daran setzen, diesen Rückstand wettzumachen und nach dem TSV Pfersee nun auch den zweiten Augsburger Stadtteilverein zu überholen. Die Gögginger hatten am vergangenen Wochenende spielfrei. Davor haben sie das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Kissinger SC nur knapp mit 0:1 verloren. Aber auch das vorletzte Heimspiel gegen Lagerlechfeld ging mit 3:4 in die Binsen. Dazwischen lag ein 1:0-Erfolg bei der SpVgg Westheim. Warum sollte also den Langerringern am Sonntagvormittag nicht das gelingen, was ihnen der Lokalrivale Lagerlechfeld vorgemacht hat? Schließlich hat die SpVgg das gleiche Kunststück schon im Herbst der Saison 2019/21 einmal geschafft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.