Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Klosterlechfeld: Unbekannter bricht Auto in Klosterlechfeld auf und stiehlt Geld

Klosterlechfeld
10.01.2022

Unbekannter bricht Auto in Klosterlechfeld auf und stiehlt Geld

Ein Unbekannter hat in Klosterlechfeld die Scheibe eines Autos eingeschlagen und Geld entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise.
Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter hat in Klosterlechfeld die Scheibe eines Autos eingeschlagen und Geld entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein Unbekannter hat in Klosterlechfeld die Scheibe eines Autos eingeschlagen und Geld entwendet. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall zwischen Mittwoch gegen 21 Uhr und Freitag gegen 8 Uhr. Das Auto stand auf dem Stellplatz einer Sammeltiefgarage in der Bayernstaße.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Diebstahl in Klosterlechfeld

Die Heckscheibe des Autos wurde eingeschlagen. Der Täter entwendete aus dem Fußraum der Beifahrerseite eine Geldkassette mit 200 Euro Bargeld. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Schwabmünchen unter der Telefonnummer 08232/96060 entgegen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.