Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: Auto auf Parkplatz in Königsbrunn beschädigt: Die Polizei sucht Zeugen

Königsbrunn
07.01.2022

Auto auf Parkplatz in Königsbrunn beschädigt: Die Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in Königsbrunn.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Autofahrer beschädigt auf dem Parkplatz eines Baumarkts in Königsbrunn ein anderes Fahrzeug und fährt davon. Die Polizei sucht Zeugen.

Auf dem Parkplatz eines Baumarkts im Messerschmittring in Königsbrunn hat eine unbekannte Person ein geparktes Auto angefahren und ist danach geflüchtet. Wie die Polizei berichtet, wurde am Mittwoch der hintere linke Kotflügel eines Mercedes beschädigt. Der Verursacher oder die Verursacherin kümmerte sich aber nicht um den Schaden, der auf 2000 Euro geschätzt wird.

Erkenntnisse zum Unfallwagen liegen bislang nicht vor. Zeuginnen und Zeugen sollen sich unter 08234/9606-0 bei der Polizeiinspektion Bobingen melden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.