Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Landkreis Augsburg: Leserwünsche: Welche Schlagzeilen haben sich 2021 erfüllt?

Landkreis Augsburg
04.01.2022

Leserwünsche: Welche Schlagzeilen haben sich 2021 erfüllt?

Am 12. Dezember rollte die Straßenbahn zum ersten Mal von Königsbrunn nach Augsburg - ein Meilenstein, auf den viele Anwohnerinnern und Anwohner jahrzehntelang gewartet hatten.
4 Bilder
Am 12. Dezember rollte die Straßenbahn zum ersten Mal von Königsbrunn nach Augsburg - ein Meilenstein, auf den viele Anwohnerinnern und Anwohner jahrzehntelang gewartet hatten.
Foto: Marcus Merk

Plus Wir hatten gefragt, welche Nachrichten Sie im vergangenen Jahr gerne gelesen hätten. Soll Bobingen ein Spaßbad bekommen oder doch lieber der A400M auf dem Lechfeld landen? Welche Wünsche 2021 wahr geworden sind.

Ein Wort hat die Nachrichten im vergangenen Jahr bestimmt: Corona. Das Virus hat sämtliche Lebensbereiche auf den Kopf gestellt. Doch auch abseits des Virus gab es eine Menge zu berichten. Wir hatten Sie Anfang des Jahres gefragt: Welche Schlagzeilen wünschen Sie sich für 2021?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.