1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Lokalsport
  4. Bobingen zeichnet seine Top-Athleten aus

Sportlerehrung

08.04.2019

Bobingen zeichnet seine Top-Athleten aus

40 Sportler zeichnete die Stadt Bobingen für ihre Erfolge aus.Sportlerehrung Bobingen
Bild: Norbert Staub

Die Stadt Bobingen zeichnete ihre erfolgreiche Sportler aus. Wer alles dabei war und was der Bürgermeister zu sagen hatte.

Was in Bobingen sportlich so alles geboten ist, wurde einmal mehr bei der Sportlerehrung der Stadt deutlich. 40 Sportler zeichnete Bürgermeister Bernd Müller mit Gold-, Silber- und Bronzemedaillen aus.

„Alle, die heute ausgezeichnet werden, sind mit Talent, Fleiß und Energie in ihrer Freizeit ihrem Hobby so nachgegangen, dass sie zu sportlichen Höchstleistungen fähig sind“, sagte Müller bei der Ehrung im Sitzungssaal des Bobinger Rathauses, die von einem Quintett der Stadtkapelle Bobingen umrahmt wurde.

Allerdings stehe auch hinter jedem erfolgreichen Sportler ein Team, das ihn unterstützt. „Ihren Familien stehen Sie oft in der Freizeit nicht zur Verfügung. Deshalb ist für solche Erfolge, wie Sie sie erzielt haben, auch ein sportliches Umfeld wichtig“, so Müller, der sich auch bei den Repräsentanten der Vereine bedankte und den Sportlern zurief: „Sie sind Botschafter unserer Stadt im besten Sinne.“

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Die ausgezeichneten Sportler

Bei der Sportlerehrung überreichte der Bürgermeister drei Goldmedaillen, 23 Silbermedaillen und 14 Bronzemedaillen. Die höchste Auszeichnung erhielten Christina Neundörfer (SSV Bobingen, Kegeln), die Vize-Weltmeisterin mit Nationalmannschaft U 23 wurde, Olaf Elsner (TSV Bobingen, Schwimmen), der den ersten Platz über 50 Meter Schmetterling bei den Internationalen Sommermeisterschaften der Masters belegte, und Thomas Gerhard (TSV Bobingen, Turnen), der deutscher Mannschaftsmeister im Senioren-Geräteturnen wurde. Außerdem wurden ausgezeichnet:

Silbermedaillen: Charline Heap (TSV Bobingen, Schwimmen), Martina Gerhard (TSV Bobingen, Turnen), Tobias Wolf, Stefan Mahr, Florian Mahr, Valentin Mayerle (alle TSV Bobingen, Kin-Ball), Julian Bäurle (SSV Bobingen, Kegeln), Zeynep Türkoglu, Sevde Geldi, Ergincan Bayrak, Elisabeth Arend, Alexander Arend, Zümra Yazici, Tuana Gültekin, Sude Sümer, Marcel Bach (alle Türk SV Bobingen, Taekwondo), Niklas Vollmayr (SB Delphin 03 Augsburg, Turmspringen), Amy Schiller, Leonie Mihm, Paula Mihm (alle Beach-Handball-Club Königsbrunn 09), Reinhard Hofner (MBB-SG Augsburg, Leichtathletik), Wolfgang Fischer (TSC Dance Point Königsbrunn), Vanessa Gerth (ERC München, Eiskunstlauf).

Bronzemedaillen: Mina Cevik, Hülya Bach (Türk SV Bobingen Taekwondo), Tanja Wolf, Lisa Müller, Jasmin Visel (alle TSV Bobingen, Shorinji Kempo), Roland Bruckdorfer (TSV Bobingen, Schwimmen), Tobias Stephan (SSV Bobingen, Kegeln), Philipp Novak (SSV Bobingen, Tischtennis), Andreas Müller, Hermann Ober, Heinrich Mehr, Walter Frey (alle Auerhahnschützen Reinhartshausen), Moritz Novak (TG Viktoria Augsburg, Leichtathletik), Udo Urmann (LG Wehringen, Leichtathletik).

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_2590%20(2).tif
Geburtstag

Auch mit 80 hält er den Taktstock weiter fest in der Hand

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden