Newsticker

RKI meldet fast 15.000 Infizierte innerhalb eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Lokalsport
  4. Das schöne Wetter lässt den Kassier lachen

ASC Bobingen

22.04.2015

Das schöne Wetter lässt den Kassier lachen

Bildunterschrift:das Bild zeigt die neu gewählte Vorstandschaft des ASC Bobingen: hintere Reihe v.l.n.r.:  Christoph Miller (Tourenleiter); Marco Zobel (Gerätewart); Uwe Schröder (Jugendlei-ter); Rainer Baumgartner (Sportleitner), vordere Reihe v.l.n.r.: Thomas Schwalber (Finanzvorstand); Michael Kanth (Vorsitzender),  Heike Baumgartner (Verwaltungsvorstand); Adrian Kaczmarek („Praktikant“)Photo: Verein

Michael Kanth bei Jahreshauptversammlung wieder an die Spitze des Vereins gewählt. Neue Satzung verabschiedet

Bei der Mitgliederversammlung des Automobilsportclubs (ASC) Bobingen gab der Vorsitzende Michael Kanth einen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr.

So wurden seit der Jahreshauptversammlung 2014 unter anderem ein Hallenkartturnier durchgeführt und der Jugendkart-Slalom bei der Realschule als ein Lauf zum Schwabenpokal organisiert. Die meiste Arbeit verursachte jedoch wieder das Bergrennen, das diesmal bei Sonnenschein wieder wesentlichmehr Zuschauer als im Jahr zuvor sah. Deshalb konnte der Schatzmeister auch positive Zahlen vorlegen.

Die Modernisierung der Satzung aus dem Jahre 1979, die einstimmig angenommen wurde, erforderte es, dass die gesamte Vorstandschaft neu gewählt wurde. Zwar erhielten die Posten jetzt etwas andere Bezeichnungen, doch die einstimmig gewählten Personen wurden in ihren Ämtern bestätigt: Michael Kanth (Vorsitzender), Thomas Schwalber (Stellvertreter und Finanzvorstand) Heike Baumgartner (Stellvertreter und Verwaltungsvorstand) sowie die Beisitzer Rainer Baumgartner (Sportleiter), Marco Zobel (Gerätewart), Uwe Schröder (Jugendleiter) und Christoph Miller (Tourenleiter) und die Kassenprüfer Helmut Schwalber und Peter Modler.

Baumgartner gab bekannt, dass ab sofort jeden Samstag ab 13 Uhr das Karttraining auf dem V-Markt-Parkplatz stattfindet. Interessierte Jugendliche können dort mal ins Kartfahren reinschnuppern und bei Gefallen ins Training einsteigen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren