Newsticker
Zahlreiche Angriffe in Süd- und Ostukraine gemeldet
03.06.2015

Dicke Spende erspielt

Über 100 Teilnehmer an der Platte

Nach dem erfolgreichen ersten Benefizturnier im letzten Jahr veranstaltete die Tischtennisabteilung des Polizei SV Königsbrunn auch in diesem Jahr wieder ein Turnier zugunsten der Stiftung Bunter Kreis Augsburg unter der Schirmherrschaft der Stadt Königsbrunn. Im Jahr 2014 hatten die PSVler den Neubau des Therapiezentrums Ziegelhof unterstützt, welches Mitte Mai offiziell eingeweiht wurde. Neu beim zweiten Benefizturnier war die gut besuchte Hobbyklasse. Die fast 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielten nach dem sogenannten Schweizer System, das jedem Spieler sieben Gegner zuloste. Durch Unterstützung der sechzehn Sponsoren konnte eine Summe von 1666,66 Euro gespendet werden. (SZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.